R+V KFZ Versicherung Erfahrungen – Test-Note: 2,3

Unsere R+V KFZ Versicherung ErfahrungenIhre Ursprünge hat die R+V Versicherung schon um 1875 als Rheinische Vieh-Versicherungs-Gesellschaft in Köln, die ihren Sitz heute in Wiesbaden, Hessen hat. Sie vertreibt ihre Produkte vorranging in den 13.500 Bankstellen der Volks- und Raiffeisenbanken, die durch Außenmitarbeiter der R+V betreut werden, womit sie eine große Menge an Anlaufstellen zu Beratungszwecken bietet. Im Kfz Versicherungsbereich bietet die R+V Haftpflicht- und Kaskoversicherungen an, wobei die Besonderheit ist, dass die Versicherungen jeweils in einem Grund- und einem erweiterten Tarif abschließbar sind.

KFZ Versicherung vergleichen

Pro und Contra der R+V Kfz Versicherung Erfahrungen im Überblick

Pro:

bulletpoint_Plus Haftpflicht- und Kaskoversicherung lassen sich in zwei Tarifstufen buchen, KfzPolice-Basis und KfzPolice-Plus, wodurch sich die Versicherungen besser an die Bedürfnisse des Kunden anpassen lassen.
bulletpoint_Plus Weitere Produkte wie Fahrerschutz-, Reparatur- und MotorComfort Versicherung bieten zusätzlichen Schutz.
bulletpoint_Plus Vor allem die Kasko-Versicherungen lassen sich in ihren verschiedenen Tarifstufen noch einmal vielfältig anpassen, zum Beispiel durch Hinzubuchen des Schutzbriefes oder des Verkehrsrechtsschutz.
bulletpoint_Plus Die Website von R+V bietet viele Informationen bezüglich ihrer Produkte.

Contra:

bulletpoint_Minus Es ist unverständlich, dass die Option zur Differenzdeckung für Leasing- oder kreditfinanzierte Fahrzeuge nur in einem einzigen Tarif vorhanden ist.
bulletpoint_Minus Die R+V Versicherung wird namentlich in einem 2015 erschienenen Artikel des „Spiegel“ genannt als Versicherung, die alles tut, um nicht zahlen zu müssen. Auch wenn die R+V diese Vorwürfe zurückweist, schwächt diese kürzlich geschehene Auseinandersetzung doch das Vertrauen in das Unternehmen.

R+V Hauptgebäude

Pro und Contra der R+V Kfz Versicherung Erfahrungen im Detail

Pro:

Das R+V Unternehmen bietet verschiedene Tarife, wie im R+V Kfz Versicherung Test gezeigt wird. Die Haftpflichtversicherung unterscheidet sich dabei vom Basis- zum Plustarif zum Beispiel in der Pauschaldeckung, die im Basistarif 50 Mio. Euro und im Plustarif 100 Mio. Euro beträgt. Die Teilkaskoversicherung bietet im Basistarif eine Neuwertentschädigung bei Totalschaden bis zu 6 Monate nach der Zulassung, im Plustarif bis 24 Monate nach der Zulassung. Die Vollkaskoversicherung schützt im Basistarif nur bei Zusammenstoß mit Haarwild, im Plustarif bei Zusammenstoß mit allen Tierarten.

Zusätzliche Produkte bringen Individualisierungsmöglichkeiten, zeigt der R+V Kfz Autoversicherung Test. So zum Beispiel die Fahrerschutz Versicherung, die dafür sorgt, dass der Fahrer auch bei mit- und selbstverschuldeten Unfällen zur Genüge abgesichert ist, vor allem, wenn Krankenhausaufenthalt oder längerer Arbeitsausfall die Folge des Unfalls sind.

Weitere Anpassungsmöglichkeiten bieten auch eine ganze Reihe von zusätzlich buchbaren Optionen bei den Kaskoversicherungen. Bei der Teilkasko ist es möglich, den eigenen Beitrag zu senken, wenn man den Werkstattservice der R+V Gruppe in Anspruch nimmt und nur die von R+V ausgesuchten Werkstätten nutzt. Bei der Vollkasko gibt es viele Optionen, zum Beispiel den Schutzbrief oder eine Fahrerschutz Versicherung.

Was außerdem positiv auffällt, ist die Informationsdichte auf der Website von R+V. Es gibt nicht nur Infos direkt auf der Seite, sondern darüber hinaus zu allen Themen herunterladbare Textdateien, die alles noch einmal ausführlicher darstellen.

Contra:

Teilweise scheinen die Optionen der verschiedenen Tarife unnötig eingeschränkt zu sein. So ist die Fahrerschutz Versicherung bei der Teilkasko nicht als Option aufgeführt und die Differenzdeckung für Leasing- und Kreditfinanzierte Autos ist nur in der höchsten Tarifstufe eine Möglichkeit.

R+V Kfz Versicherung Erfahrungen wurden im „Spiegel“ 2015 sehr negativ dargestellt. Das Unternehmen wurde in einer Reihe mit anderen Versicherungen genannt, die, so der Vorwurf des Magazins, alles tun, um möglichst keine Zahlungen zu leisten. R+V hat sich gegen diese Vorwürfe gewehrt.

KFZ Versicherung vergleichen

Die wichtigsten Fakten und Konditionen der R+V Versicherung im Überblick

Für den R+V Kfz Versicherung Test werden hier die wichtigsten Produkte und Konditionen des Unternehmens aufgelistet, um eine Übersicht zu gewährleisten.

bulletpoint_Haeckchen Die Haftpflicht Versicherung im Basistarif bietet eine grundlegende Absicherung mit 50 Mio. Euro Pauschaldeckung und 8 Mio. Euro je geschädigter Person.

bulletpoint_Haeckchen Im Plustarif bietet die Haftpflicht 100 Mio. Euro Pauschaldeckung und 15 Mio. Euro je geschädigter Person.

bulletpoint_Haeckchen Beide Tarife bieten Schutz vor Ansprüchen Dritter bei Personen-, Sach-, und Vermögensschäden.

bulletpoint_Haeckchen Im Plustarif ist außerdem eine „Mallorca-Police“ inbegriffen, die auch im Ausland mit Mietwagen Schutz bietet.

bulletpoint_Haeckchen Alle Kaskoversicherungen der K+V schützen bei Schäden durch Brand, Explosion, Sturm, Hagel, Blitzschlag, Überschwemmung und Glasbruch. Außerdem bei Entwendung des Wagens.

bulletpoint_Haeckchen Nur im Plustarif bietet die Teilkasko Versicherung auch Schutz bei Tierbissen und Folgeschäden bis zu 5.000 Euro.

bulletpoint_Haeckchen Außerdem schützt sie im Plustarif auch bei Dachlawinen und erstattet Kosten bei dem Austausch von Schlössern am versicherten Wagen, sollten die Schlüssel entwendet werden.

bulletpoint_Haeckchen Die Vollkasko bietet nur im Plustarif die Möglichkeit, einen Rabattschutz in Anspruch zu nehmen.

bulletpoint_Haeckchen Auch die Kasko-Extra-Versicherung gibt es nur im Plustarif.

bulletpoint_Haeckchen Wichtig zu bedenken ist auch, dass es eine Kaufwertentschädigung bei Totalschaden oder Diebstahl eines Gebrauchtwagens ausschließlich im Plustarif der Vollkaskoversicherung gibt.
R+V Autoversicherung

Repräsentatives Versicherungsbeispiel

An dieser Stelle soll ein Beispiel für die Versicherung eines fiktiven Wagens besseren Einblick bringen:

PKW: 6KV Polo Classic (55kW) / Erstzulassung 01.03.2000, Zulassung auf Halter 01.01.2012 / Jährl. Fahrleistung 6000 Km / Überwiegend im Freien gelagert / Nutzung nur Privat / Nutzung nur durch Versicherungsnehmer / Besitzer von Eigentumswohnung / Neukunde bei Versicherung / Versicherungswechsel, vorher SF 10 / Basistarif / Zahlung Jährlich / Deckung 100 Mio. € / TK mit 300 € SB / Gesamt Netto 450,87 € + Versicherungssteuer 85,66 € / Gesamt Brutto 536,53 €.

R+V Autoversicherung Erfahrungen im Detail – Die Produkte

An dieser Stelle werden die Produkte von R+V für den Test im Detail betrachtet. Dabei werden vor allem die großen Versicherungen, also Haftpflicht-, Teil- und Vollkaskoversicherung ausführlich betrachtet.

KFZ Versicherung vergleichen

Die R+V Haftpflichtversicherung

Als Kfz-Police Basis: 50 Mio. Euro Pauschaldeckung bei 8 Mio. Euro je geschädigter Person, Versicherungsschutz für Versicherungsnehmer, Halter, Fahrer und Eigentümer des Fahrzeugs, Schutz vor Ansprüchen Dritter bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden. Außerdem Schutz bei Umweltschäden durch das Fahrzeug.

Als Kfz-Police Plus: Zum Basistarif kommt die schon beschriebene „Mallorca-Police“, die pauschale Deckung steigt auf 100 Mio. Euro mit 15 Mio. Euro je geschädigter Person. Außerdem lässt sich zur Haftpflichtversicherung beider Tarife zum Beispiel die Fahrerschutz Versicherung hinzu buchen.

Die R+V Teilkaskoversicherung

Als Kfz-Police Basis: Neben den schon beschriebenen Sicherungen gibt es hier zum Beispiel Schutz bei Schaden durch Kurzschlüsse an der Verkabelung des Wagens. Außerdem gibt es keinen Abzug des Selbstbehaltes bei Reparatur von Glasschäden anstelle von Austausch der Scheibe. In R+V Autoversicherung Erfahrungen zeigt sich diese Versicherung als gute Grundabsicherung.

Als Kfz-Police Plus: Zusätzlich zum Basistarif kommen hier zum Beispiel der Ersatz von Schäden an Aggregaten und Verkabelung bei Kurzschluss bis 3.000 Euro und der Ersatz von fest eingebauten Informations- und Unterhaltungssystemen bei Totalschaden und Diebstahl hinzu.

Die R+V Vollkaskoversicherung

Als Kfz-Police Basis: In der Basisversion bietet die Vollkaskoversicherung der R+V zum Beispiel die Mitversicherung aller Sonderausstattungen des Wagens. Außerdem gibt es eine Neuwertentschädigung nach Erstzulassung bis zu 6 Monaten.

Als Kfz-Police Plus: Die höchstwertige Versicherung der R+V bietet nicht nur alle Vorteile der anderen Kaskoversicherungen sondern dazu noch viele andere Vorteile. So gibt es hier eine Leistungsverbesserungsgarantie, keine Abzüge, wenn alte Teile nach einem Unfall gegen neue ausgetauscht werden und den Ersatz von Entsorgungs- und Zulassungskosten im Totalschadenfall.

R+V Tabelle

Die R+V Kfz Versicherung Erfahrungen in öffentlichen Erfahrungen und Tests

eKomi_Testsiegel_R+VErfahrungen auf eKomi resultieren in einer Bewertung von 4,3 von 5 Punkten der R+V Kfz Versicherung.

 

Bei Ciao.de erhält R+V nach Kunden Erfahrungen 63% positive Bewertungen.Ciao_Testsiegel_R+V

Testbericht_Testsiegel_R+VBei Testberichte.de schneidet die R+V Versicherung schlechter ab und erreicht nur ein „ausreichend“.

Die wichtigsten Fragen zur K+V Kfz Versicherung

F: Wie erreiche ich K+V Versicherungen für Beratung oder in einem Schadensfall?

A: R+V ist jederzeit leicht zu erreichen. Einerseits gibt es separate Hotlines für Beratungsfragen und eventuelle Schadensfälle. Außerdem ist auch Kontakt per Email oder Post eine Möglichkeit.

F: Wo sind die Haftpflichtversicherung, die Teilkasko- und Vollkaskoversicherung der R+V Versicherungsgruppe gültig?

A: Für alle drei Versicherungen gilt, dass sie in Europa und außereuropäischen Gebieten der EU greifen. Dabei gibt es natürlich, zum Beispiel mit der „Mallorca-Police“, Möglichkeiten, den Auslandsschutz auszubauen.

F: Was genau ist eigentlich eine „MotorComfort“ Versicherung?

A: Die zum Beispiel zu einer bestehenden Haftpflichtversicherung bei der R+V hinzu buchbare „MotorComfort“ Versicherung schützt beim Kauf von Gebrauchtwagen und eventuell im Nachhinein anfallenden Reparaturen.

F: Was ist eigentlich der Kfz-Schutzbrief?

A: Der Kfz-Schutzbrief, der sich zur Vollkasko Versicherung hinzu buchen lässt garantiert, dass die Abwicklung im Fall von Pannen oder Diebstahl besonders schnell abläuft.

F: Wie kann ich mich weiter informieren?

A: Auf der Website von R+V gibt es alle Informationen, die man sich wünschen kann, außerdem gibt es hier weitere Kontaktmöglichkeiten, über die man das Unternehmen erreichen kann.

Testsiegel_R_VKFZ Versicherung vergleichen

Summary
Review Date
Reviewed Item
R+V KFZ Versicherung Erfahrungen – Test-Note: 2,3
Author Rating
41star1star1star1stargray